BVBK

Brandenburgischer Verband
Bildender Künstlerinnen &
Künstler e. V.

DRESDNER STIPENDIUM FÜR FOTOGRAFIE

Auslober: Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden
Bewerbungsschluss: 31. Mai 2019

Mit dem Stipendium werden künstlerische und/ oder dokumentarische Projekte gefördert, in deren Fokus das fotografische Bild und fotografische Prozesse stehen. Dabei soll die fotografische Auseinandersetzung mit der Stadt Dresden eine zentrale Rolle spielen, ohne dass das Stipendium
auf Stadtfotografie im engeren Sinne beschränkt sein muss. Die Anwesenheit vor Ortist erwünscht.
Teilnahmeberechtigt: FotografInnen, ohne Lebensmittelpunkt in Dresden
Dauer: 3-monatigen Arbeitsaufenthaltes mit Ausstellung
Konditionen: 1.000 € / Monat, Zuschuss zu Materialkosten, Wohnung

Kontakt und weitere Informationen: Ostsächsische Sparkasse Dresden, Ulrike Schüler
Tel. 0351/ 455 16531
ulrike.schueler@ostsaechsische-sparkasse-dresden.de
http://www.tsd.de/