BVBK

Brandenburgischer Verband
Bildender Künstlerinnen &
Künstler e. V.

GESTALTUNGSWETTBEWERB IM ÖFFENTLICHEN RAUM

Auslober: Große Kreisstadt Meißen, Amt für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur
Bewerbungsschluss: 31. Juli 2019

Ziel des Wettbewerbs: dauerhafte Kunstobjekte bzw. Gestaltungselemente unterschiedlicher Art im öffentlichen Raum zu schaffen um neue, attraktive Blickpunkte entstehen zu lassen.
Kunstschaffende sind aufgerufen, ihre Ideen eines zum Kreisverker am Moritzer Platz im Stadtteil Meißen Cölln einzureichen.
Motto: Meißens Partnerstädte
Konditionen: Aufwandsentschädigung: 200 €, Umsetzungskosten: 25.000 €

Kontakt und weitere Informationen: Große Kreisstadt Meißen, Amt für Stadtmarketing,
Tourismus und Kultur, Herr Friedel
Markt 3, 01662 Meißen
Tel. 03521 – 467 420
christian.friedel@stadt-meissen.de