BVBK

Brandenburgischer Verband
Bildender Künstlerinnen &
Künstler e. V.

DR. DORMAGEN-GUFFANTI STIPENDIUM 2021

Bewerbungschluss: 30. September 2020

Die Dr. Dormagen-Guffanti-Stiftung und die Stadt Köln laden Künstlerinnen und Künstler aus dem Bereich Video / Videoinstallation / Klanginstallation, die ihren Arbeits- und Wohnsitz im Bereich der Bundesrepublik Deutschland haben, ein, sich um das mit 10.000 Euro dotierte Dr. Dormagen-Guffanti-Stipendium 2021 zu bewerben. Der Stipendiatin / dem Stipendiaten steht während der Zeit des Stipendiums ein Atelierraum auf dem Gelände des Städtischen Behindertenzentrums Dr. Dormagen- Guffanti kostenlos zur Verfügung. Am Ende des Stipendiums wird eine Abschluss- ausstellung der während dieser Zeit entstandenen Arbeiten veranstaltet.
Die Stiftung trägt nach Absprache mit der Stipendiatin / dem Stipendiaten die Kosten der Ausstellung.
Das Stipendium ist mit 10.000 € dotiert (1.500 € monatlich und einmaliger Materialkostenzuschuss in Höhe von 1.000 €). Zur Unterbringung bzw. zu den Fahrtkosten kann für 6 Monate ein Zuschuss bis zu einem Höchstbetrag von 500 Euro monatlich gezahlt werden. Das Stipendium läuft über 6 Monate von April bis September 2021.

Informationen