BVBK

Brandenburgischer Verband
Bildender Künstlerinnen &
Künstler e. V.

Fondazione Internazionale per la Scultura – 5 Stipendien 2021

Auslober: Fondazione Internazionale per la Scultura
Bewerbungszeitraum: 31. März 2020

Die Fondazione Internazionale per la Scultura vergibt ab 2020 jedes Jahr Stipendien für dreidimensional arbeitende Künstler/innen. Aufenthaltsdauer von Anfang Mai bis Ende Oktober. Die Jury prämiert fünf Künstler/innen, die am CIS leben und arbeiten.
Dotierung ist das Stipendium mit CHF 1500.- monatlich.
Die Künstler/innen haben ein persönliches Atelier zur Verfügung, einen gemeinsamen Werkplatz mit 20 t Kran und drei Werkstätten mit der Ausrüstung für die Bearbeitungen verschiedener Materialien. Gewohnt wird in individuellen Apartments im Künstlerhaus im Dorfkern von Peccia.

Informationen