BVBK

Brandenburgischer Verband
Bildender Künstlerinnen &
Künstler e. V.

DIE SCHAUFLER RESIDENCY@TU DRESDEN

Die Schaufler Residency@TU Dresden ist ein Artist in Residence-Programm zur Förderung künstlerischer Forschung, das internationalen Kunstschaffenden die Möglichkeit bietet, für sechs Monate Teil der Wissenschafts-Community an der TU Dresden zu werden. Das Programm richtet sich an bildende Künstler:innen aus den Bereichen Performance, Installation, Medienkunst (Video, Sound, usw.), die ihre künstlerische Praxis auch im Sinne von zeitbasierter Kunst verstehen.
Die Projekte der Schaufler Residency@TU Dresden stehen in enger Verbindung zu den Themen des Schaufler Kolleg@TU Dresden und befördern sich gegenseitig. Thema: Künstliche Intelligenz und gesellschaftlicher Wandel

Die Residency umfaßt:
• Stipendium in Höhe von 3.000 € netto monatl. für die Dauer von 6 Monaten
• Studio an der TU Dresden
• Produktionszuschuss für die Abschlussausstellung in Höhe von 10.000 €
• Einzelausstellung zum Abschluss der Residency in der Universitätsgalerie, inkl. Ausstellungskatalog im Sandstein Verlag
• Ankauf eines Werks / von Werken aus der Residency für den Kunstbesitz der Kustodie der TU Dresden auf Empfehlung des Künstlerischen Beirats der Kustodie

Bewerbungsschluss: 10. Mai 2021

Information