BVBK

Brandenburgischer Verband
Bildender Künstlerinnen &
Künstler e. V.

KUNSTPREIS DEUTSCHLAND

Bewerbungsfrist: 31. März 2021

Der von der Galerie Depelmann ausgelobte Kunstpreis Deutschland wird jährlich vergeben und akademischen Künstler*innen zuerkannt. Die Auszeichnung ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert. Darüber hinaus werden die Preisträger durch Ausstellungen ihrer Werke, u.a. auf der etablierten Kunstmesse „Kunstsalon Herrenhausen“ (Schloss Herrenhausen, Hannover), Pressearbeit und Begleitung ihrer Aktivitäten langfristig unterstützt. Einreichung eines Werks: 50 € inkl. Ust. (Kunstschaffende bis 35 Jahre: 0 €), Einreichung eines zweiten Werks (ggf.): 40 € inkl. Ust. (Kunstschaffende bis 35 Jahre: 0 €), Einreichung eines dritten Werks (ggf.): 30 € inkl. Ust. Bei ev. Verkaufserfolgen erhält der Ausrichter ein Honorar von 50 % des Verkaufspreises inkl. Ust. Es werden drei Preise vergeben, die jeweils mit 5000 € dotiert sind.

Informationen