BVBK

Brandenburgischer Verband
Bildender Künstlerinnen &
Künstler e. V.

ARBEITSSTIPENDIEN BILDENDE KÜNSTE 2023 Krull Stiftung

Bewerbungsfrist: 1. Juni 2022

Auch für das Jahr 2023 vergibt die Krull Stiftung bis zu drei Arbeitsstipendien an bildende Künstlerinnen und Künstler mit Lebens- und Arbeitsmittelpunkt in Berlin oder Brandenburg in Höhe von jeweils bis zu 12.000,00 €. Sie laufen über zwölf Monate, beginnend mit dem 01.01.2023.

Bewerbungsformular
Vergaberichtlinien

Kontakt:
Corinne Holthuizen-Habermann
Freitags von 10 – 12 Uhr unter 030/37 4401 33
Hans und Charlotte Krull Stiftung
Hohenzollerndamm 151/Haus 3
14199 Berlin

info@krull-stiftung.de
holthuizen-habermann@krull-stiftung.de