BVBK

Brandenburgischer Verband
Bildender Künstlerinnen &
Künstler e. V.

BLAUE NACHT 2022 Nürnberg

Bewerbungsfrist 12.12.2021

Thema PHANTASIE
Mit mittlerweile ca. 140.000 Besucherinnen und Besucher aus Nürnberg, der Region, dem gesamten Bundesgebiet und dem Ausland, mehr als 300 Programmpunkten in über 80 Institutionen, Höfen, auf Plätzen und in den Straßen der Nürnberger Altstadt ist DIE BLAUE NACHT Deutschlands größte und vielfältigste Lange Nacht der Kunst und Kultur. Aufgrund der Pandemie musste das Format zwei Jahre pausieren.
Die von der Jury ausgewählten Teilnehmenden oder Teilnehmergruppen erhalten jeweils ein Honorar von 1.500 €. Realisierung des Kunstwerkes notwendigen Kosten (nach Prüfung der vorgelegten Originalrechnungen) bis zu maximal 3.500 € (inkl. gesetzlicher MwSt.)

Bewerbung ist nur in digitaler Form möglich – An: simone.ruf(at)stadt.nuernberg.de

Kontakt
Simone Ruf
Projektbüro im Geschäftsbereich Kultur der Stadt Nürnberg
Hauptmarkt 18, Zi. 519
90403 Nürnberg

Weitere Informationen