BVBK

Brandenburgischer Verband
Bildender Künstlerinnen &
Künstler e. V.

NEUBAU DES LANDESAMTS FÜR GESUNDHEIT UND LEBENSMITTELSICHERHEIT (LGL), DIENSTSTELLE WÜRZBURG

 

Bewerbungsfrist 12.11.2021

Einphasiges, nicht-offenes Verfahren mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren.
Im Rahmen dieses Wettbewerbs stehen den beteiligten Künstlern zwei unterschiedliche Bearbeitungsbereiche zur Verfügung. Ausgelobte

Auslober
Auslober ist der Freistaat Bayern, vertreten durch das Staatliche Bauamt Würzburg

Summe: 100.000,- Euro (brutto) inkl. Material und Honorar
Teilbereich 1: 75.000,– Euro
Teilbereich 2: 25.000,– Euro

Koordination
Staatliches Bauamt Würzburg LGL-Kunst@stbawue.bayern.de

Weitere Informationen