BVBK

Brandenburgischer Verband
Bildender Künstlerinnen &
Künstler e. V.

Ade Frey

T 030 . 809 053 60
ade_frey@yahoo.de
www.ade-frey.de

Ahrenshooper Zeile 40
14129 Berlin

Arbeitsgebiete
Malerei

Vita
1973-1977 Studium Farbe- und Raumdesign, Staatsexamen, Universität der Künste Berlin
1977-1982 Studium Bildende Kunst, Staatsexamen, Universität der Künste Berlin
1982 Meisterschülerin bei Prof. Herbert Kaufmann
2000 Gründung KUNSTWERKSTATT FREY
Mitgliedschaft: BVBK, GEDOK Berlin, lebt in Berlin

Zahlreiche Einzelausstellungen (Auswahl)
2015 Kunstverein Die Brücke Kleinmachnow, FREILICHTMALEREI UND KAMMERMUSIK
2013 LAGF Großbeeren, 2008 Kultur auf dem Hof Saalow, BLAUE STUNDE 3:55 – 4:43, 2006 FRIEDENAUER KAMMERKONZERTE Berlin, 2004 DEUTSCHES KONSULAT (German House) New York, TICKETGALERIE Potsdam, 1998 HAUS IM PARK, Kunstverein Emmerich, 1997 KUNST- KONTOR Grewe & Grewe, Hamburg, 1992/1994 Galerie GLEDITSCH 45, Berlin, 1991 Galerie PHILLIS Berlin, 1988 Galerie MORA, Manfred Giesler, Berlin, 1986 Galerie OUROBORUS Berlin, 1985 Galerie VANILLE Emmerich, 1983 Galerie FUNDUS Berlin, KUNSTVEREIN Heidenheim

Kunstprojekte, Gemeinschaftsausstellungen (Auswahl)
13.-15.11.2015, 6. ART BRANDENBURG, Potsdam, Schiffbauergasse
2013 ART BRANDENBURG, Potsdam, BILDER DENKEN (abstrakte Kunst – zerstörte Vielfalt), GEDOK-Galerie Berlin, 2012 GROSSE MÄNNER, Schloss Liebenberg, FRIEDRICH 300, Staatskanzlei Brandenburg, DIE FARBEN DES KÖNIGS, Produzentengalerie M des BVBK, Potsdam, 2011 ZU TISCH. STILLEBEN, Galerie M, Potsdam, ART BRANDENBURG , 2010 CHIFFRÉ, Galerie M, Potsdam, 2009 O.T., Pyramide, Kunstamt Hellersdorf, 2002 PAPIER WIRD KUNST, Galerie im Parlament, Abgeordnetenhaus Berlin, 1996 WAHRNEHMEN, BERLIN-BRANDENBURGER DIALOG V, Altes Rathaus, Potsdam, 1995 STICHWORTE, Galerie Pankow, Berlin, GEDOK-Galerie Hamburg, 1994 TAFELBILDER AUS DEN 90er JAHREN, Matthäus-Kirche am Kemperplatz, Berlin, 1993 LAND SCHAFFT, Domäne Dahlem, 1993 VITA BERLIN, Galerie Gleditsch 45, Berlin, 1993 BERLIN-EUROPA, Verborgenes Museum, Berlin, 1990/92 KUNST HIER Heidenheimer Dreieck, 1981/86 JUNGE KUNST, Rathaus Heidenheim

Kunst-Musik-Projekte
– mit MAYAKO KUBO, japanische Komponistin (www. mayako-kubo.de)
2014 VOLKSHELD JOHANN GEORG ELSER, Installation, Performance, Zeichnungen
GEDOK-Galerie Berlin (Ausstellung GRENZEN)

– mit EVELYN ULEX, Pianistin (www.evelyn-ulex.com)
2013 SIGHT AND SOUND III Schumann, Mussorgsky, Mompou, Konzert/Performance, GOETHE-INSTITUT Barcelona in Zusammenarbeit mit dem GENERALKONSULAT DER BRD
S&S III, Education-Programm, DS Barcelona und Valencia
2010 S&S II, Mussorgsky, Schumann DEUTSCHE BOTSCHAFT, Washington D.C., USA, AtlasTheater for the Performing Arts, Washington und im GOETHE-CENTER Atlanta
2004 TONBILDER, Konzert und Performance, Foyer NIKOLAISAAL Potsdam
2004 SIGHT AND SOUND I, Mussorgsky, Schumann, Villa-Lobos, Konzert u. Performance, Deutsches Konsulat New York (German House) und u.a. im Deutschen Konsulat Vancouver

– mit PETER RAINER (Violine), Konzertmeister der KAMMERAKADEMIE POTSDAM
2012, 2007, 2005 DIE KAMMER DER TÖNE mit der Kammerakademie Potsdam, Nikolaisaal Potsdam
2004 EINE MUSIKALISCHE BAUSTELLE, Reihe Architektur und Musik mit dem PERSIUSENSEMBLE Potsdam in den Römischen Bädern, Park Sanssouci

Ankäufe öffentlicher Einrichtungen
Senat für Wissenschaft und Kunst, Berlin; Neuer Berliner Kunstverein, Artothek; Kunstmuseum Heidenheim

© Ade Frey/VG Bild-Kunst 2011
AHNEN II
2011
57 x 76,5 cm
Mischtechnik auf Papier
© Ade Frey/VG Bild-Kunst 2011
BALLETT
55 x 109 cm
Mischtechnik auf Papier
©Ade Frey/VG Bild-Kunst 2011
R.O.T.
50,5 x 74 cm
Mischtechnik auf Papier