BVBK

Brandenburgischer Verband
Bildender Künstlerinnen &
Künstler e. V.

Jana Feiler

T 0331 . 270 65 61
info@jana-feiler.de
www.jana-feiler.de

14467 Potsdam

Arbeitsgebiete
Malerei

Vita
– geboren 1965 in Potsdam
– nach dem Abitur und einem abgebrochenen Studium verschiedene Tätigkeiten im DEFA – Studio für Spielfilme
– 1989 bis 1994 Studium an der Kunsthochschule Berlin/Weißensee, Abschluss als Diplom Bühnen- und Kostümbildner
– 1995 bis 1997 angestellt als Bühnen- und Kostümbildner am Theater Potsdam -1997 Geburt meiner Tochter Johanna
– seit 1999 freiberuflich tätig:
Malerei, Ausstattung, Raumgestaltung, künstlerische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen*
– Potsdam, die Stube im Kulturhaus Hans Marchwitza, 1987
– Potsdam, Heeresproviantamt Ausstellung Strodehne*, 1991
– Mewag Potsdam, 1992
– Kunstfabrik Potsdam*, „work in progress“, 1992
– Galerie Trapez Potsdam, 1993
– Dortmund ,Forum für Kunstförderung, 1993
– Kunstforum Bonn*“Potsdamer Maler“, 1994
– Michendorf, Teltomathalle „Große Formate“, 1994
– Potsdam, Wirtschaftsförderung Brandenburg GmbH, 1994
– Potsdam, Waschhaus, Strodehne*, 1995
– Potsdam, Galerie Sperl“ Kleine Formate“ *, 1997
– Potsdam, Galerie Sperl“ Kleine Formate“ *, 1999
– Potsdam, Galerie Sperl“ Kleine Formate“ *, 2000
– Potsdam, Galerie Sperl“ Kleine Formate“ *, 2003
– Kirche Grabow Kunstraum Kirche. 2005
– Potsdam, Galerie Sperl“ Kleine Formate“ *, 2005
– Schinkelkirche Petzow „Lichtzeichen“, Malerei, 2006

Ausstattungen
– „Der Diener zweier Herren“ von Carlo Goldoni Regie: Jochen Schölch Theater Potsdam 1995
– „Ein Sommernachtstraum“ von W. Shakespeare Regie: Jochen Schölch Schlosstheater im Neuen Palais1995
– „Fräulein Julie von August Strindberg“ Regie: Angelika Waller, Theater Potsdam 1995
– „Der Sängerkrieg der Heidehasen“ Kindermusical von James Krüss Regie: Roland Bertschi, Theater Potsdam 1995
– „Endspiel“ von Samuel Beckett Regie: Jochen Schölch, Theater Potsdam 1996
– „Rattenjag“ von Peter Turrini Regie: Sascha Havemann, Theater Potsdam 1996
– „Pippi Langstrumpf“ nach Astritt Lindgren Regie: Roland Bertschi, Theater Potsdam 1996 *
– „Philoktet“ von Sophokles Regie: R. G. Krolkiewicz, Theater Potsdam 1996
– „Don Quichotte“, Oper von G. Paisiello Regie Alexander Herrmann, Schlosstheater im Neuen Palais1997*
– „The Black Rider“, Musical von Wilson, Watts, Burroughts Regie: Gil Mehmert Theater Potsdam 1997*
– „Das Traumfresserchen, Kinderoper von Michael Ende Regie: Stefan Bruckmeier Theater Potsdam 2000*
– „Das Monument“ von Coleen Wagner Regie: Peggy Lukac Sophiensäle Berlin 2000
– „Juditha triumphans“, szenisches Oratorium von Vivaldi Regie: R. G. Krolkiewicz Friedenskirche Potsdam*
– „Woyzek“ von Georg Büchner Regie: Piet Drescher Theater St. Gallen / Schweiz 2001

* nur Bühnenbild

© Jana Feiler 2008
Begegnung
70 x 90 cm
Mischtechnik auf Leinwand
© Jana Feiler 2008

30 x 45 cm
Öl auf Pergament
© Jana Feiler 2008
Licht
70 x 70 cm
Mischtechnik auf Leinwand