BVBK

Brandenburgischer Verband
Bildender Künstlerinnen &
Künstler e. V.

Manfred Kriegelstein

kriegel@snafu.de
www.manfred-kriegelstein.de

14469 Potsdam

Arbeitsgebiete
Fotografie

Vita
Manfred Kriegelstein DGPh, MFIAP,
ist 1951 geboren und beschäftigt sich seit 1977 autodidaktisch mit Photographie. Bei internationalen Fotowettbewerben und -ausstellungen wurden ihm bisher über 1300 Auszeichnungen und Preise verliehen. Kriegelstein ist Autor, der bei der edition q Berlin erschienenen Fotobände „Ästhetik der Photographie“, „Farbe im Schwarz“ – Lanzarote und „Rückseite einer Stadt“ – Berlin Kreuzberg. Letzterer wurde mit dem Kodak Photobuchpreis ausgezeichnet!

Kriegelsteins Abhandlungen über Prinzipien formal-ästhetischer Photographie wurden in zahlreichen Publikationen im In- und Ausland veröffentlicht. Seine photographischen Zyklen Lanzarote, Kreuzberg, Gesichter Indiens, Cemetery, Vision Frau, Fantasy World, Photoexpressionen und Ästhetik der Vergänglichkeit wurden in ca. 70 Einzelausstellungen weltweit von Buenos Aires bis Taipeh dem internationalen Publikum präsentiert.

Kriegelstein ist Leiter von internationalen photographischen Workshops und Seminaren.
1984 wurde er in die Deutsche Gesellschaft für Photographie berufen. (DGPh)
1987 erhielt er für seine fotografischen Leistungen den höchsten Ehrentitel der Federation Internationale De L’Art Photographique: „Maitre Photographe De La FIAP“ (MFIAP)!

Kriegelstein ist anerkannter Juror bei nationalen und internationalen Photowettbewerben.
Seit 1992 beschäftigt er sich intensiv mit der elektronischen Bildverarbeitung um seine kreativen Grenzen zu erweitern.

Seit über 15 Jahren ist er regelmäßiger Leiter von Photoworkshops – und Seminaren, insbesondere über Fragen der Bildgestaltung- und bewertung.

Kriegelstein präsentiert seine Exponate auf Hahnemühle-FineArt Papier.

Einzelausstellungen
1981: Berlin
1983: Berlin, Lanzarote, Istanbul
1984: Berlin
1985: Berlin, Hamburg, Polen, CSSR, Spanien, Österreich, Belgien
1986: Burghausen, Polen, CSSR, Österreich, Frankreich
1987: Hannover, Saarbrücken, Wetzlar, Istanbul, Ankara, Polen
1988: Sofia, CSSR
1989: Berlin, Buenos Aires, Cypern, CSSR, Husum (Germany), Paris
1990: Göttingen, Singen, Eisenach, Halle, Linz, CSFR, Rostov (UDSSR), Leningrad (UDSSR)
1991: Graz, Riga
1993: Tschechische Republik, Istanbul
1994: Zaragossa (Spanien), Riga (Lettland), Taipei (Taiwan)
1995: Hünfeld (Germany) Zaragossa (Spanien)
1996: Turnhout (Belgien), Berlin, Pirmasens, Würzburg, Potsdam (Germany)
1997: Kroatien, Frankreich, Slowenien, Belgien, Rumänien
1998: Taipei (Taiwan)
1999: Catania (Italien)
2000: Hannover
2001: Potsdam, Taipei
2002: Dublin
2003: Zaragossa (Spanien), Reus (Spanien), Istanbul
2004: Berlin
2005: Brügge (Belgien)
2006: Stettin (Polen)

© Manfred Kriegelstein 2008
ArsMorbiduum
84 x 56 cm
Photographie - Pigment FineArt-Druck
© Manfred Kriegelstein 2008
ArsMorbiduum
84 x 56 cm
Photographie - Pigment FineArt-Druck
© Manfred Kriegelstein 2008
ArsMorbiduum
84 x 56 cm
Photographie - Pigment FineArt-Druck